Wir sind ein ehrenamtlicher, gemeinnütziger Förderverein, eingetragen in Alberta, Kanada.

Unsere Geschichte

Die Association for German Education in Calgary wurde 2001 von einer Gruppe engagierter Eltern mit dem Ziel gegründet, die deutsche Sprache und die Kultur deutschsprachiger Länder in Calgary finanziell und programmatisch zu unterstützen.

Diese Gruppe war auch die treibende Kraft für die Entstehung des ersten und einzigen deutsch-bilingualen Programms in Calgary, das seit 2002 an der Bowcroft Elementary angeboten wird.

AGEC ist seit 2004 ein eingetragener Verein mit „charitable status“ (#861260461RR0001) und kann Spendenquittungen für steuerliche Zwecke ausstellen.


Unsere Versammlungen

Der Vorstand trifft sich monatlich, in der Regel am 2. Mittwoch des Monats, im Richmond Co-op. Die Tagesordnung wird wenige Tage vorher auf der Webseite gepostet. Auch Vereinsmitglieder und Interessierte sind herzlich zu diesen Treffen eingeladen.


Unser Leitbild

Die deutsche Sprache und Kultur lebt und gedeiht in Calgary


Unsere Aufgaben

Unterstützung, Förderung und Integration von hochwertigen deutschen Sprachprogrammen und kulturellen Veranstaltungen in Calgary


Überparteilichkeit

AGEC ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der deutschen Sprache in Calgary und Umgebung. Wir sind politisch neutral und empfehlen keine politische Parteien oder Kandidaten.


Finanzielle Unterstützung

Finanzielle Mittel wurden bislang folgenden Gruppen zur Verfügung gestellt:

  • The German Bilingual program at Bowcroft Elementary School
  • The German Language School
  • German Pre-school House Dayhome
  • German Music Classes
  • Waldorf School
  • T.B. Riley Junior High School
  • Ernest Manning High School
  • University of Calgary (German Day for High School students, scholarships for future German teachers)
  • German Connect

Gerne würden wir auch neue Organisationen und Initiativen unterstützen, die sich mit deutschem Sprachunterricht und/oder kulturellen Aktivitäten befassen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über Fördermittel.

Board of Directors

Beatrix Downton, President
Bernadette Rädler, Vice President
Deborah Krueckeberg, Treasurer
Lena Schuett, Secretary
Maria Costillo, Director
Petra Fitzpatrick, Director
Henry Lam, Director
Katharina Stahnisch, Director